Wie hoch ist Ihr IT-Einsparpotenzial?

In nur 2 Minuten berechnet Ihnen der
IT-Kostenkalkulator gratis, wie gross Ihr
IT-Einsparpotenzial ist:





VIDEO ABSPIELEN

Jahr für Jahr steigen die IT-Kosten für Personal, Hardware, Software, Lizenzen, Service, und Peripheriegeräte. Dann fällt unerwartet der Server aus – und die Mitarbeitenden können folge dessen nicht weiterarbeiten. An den Verlust und Wettbewerbsnachteil aufgrund solcher Produktionsausfälle hat beim Budgetieren niemand gedacht.
Wenn es um den internen IT-Aufwand geht, ist es schwierig, den Durchblick zu behalten. Kein Wunder, denn die Unternehmensinformatik wird immer komplexer.

Dabei könnten KMUs jährlich einen beachtlichen Teil ihrer IT-Kosten einsparen.

  • Decken Sie Ihre versteckten
    IT-Kosten auf
  • Erkennen Sie das IT-Einsparpotenzial Ihres Unternehmens
  • Und das in wenigen Minuten

IT-Kostenkalkulator

Für wen ist der IT-Kostenkalkulator?

Für Schweizer Unternehmen, die

•IT-Kosten einsparen möchten, jedoch bisher kaum Zeit hatten, sich darum zu kümmern

•es leid sind, den Ärger über die Wartezeiten wegen Serverausfällen und den dadurch entgangenen Umsatz hinzunehmen

•erfahren möchten, wo sie versteckte IT-Kosten haben, die sie eliminieren könnten, ohne die Daten preiszugeben

•sich Klarheit verschaffen möchten über das echte Einsparpotenzial kostenfrei und schnell zu oben genannten Resultaten gelangen möchten (das Ausfüllen dauert nur zwei Minuten und der IT-Kostenkalkulator ist gratis)

5 Gründe, den IT-Kostenkalkulator zu nutzen

Sie erhalten

•Den Durchblick über den jährlichen IT-Aufwand inklusive versteckter IT-Kosten

•Eine Schätzung des jährlichen Einsparpotenzials

•Die Chance, das Einsparpotenzial zu nutzen

Wie funktioniert der IT-Kostenkalkulator?

•Sie geben Ihre E-Mail-Adresse ein und bestellen den IT-Kostenkalkulator

•Der IT-Kostenkalkulator wird Ihnen als Excel-Dokument per E-Mail zugestellt

•Sie füllen die Excel-Tabelle bei sich lokal aus, ohne die Daten mit Dritten teilen zu müssen. Die Berechnung erfolgt automatisch mittels hinterlegter Formeln. Sie brauchen lediglich die Makros zu aktivieren

•Ihre E-Mail-Adresse wird vom Hersteller des IT-Kostenkalkulators vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben

Wer steht dahinter?

Mike BurkartMike Burkart
Mike Burkart leitet bei der Young Solutions AG den operativen Betrieb. Er kennt die IT-Herausforderungen von KMUs aus erster Hand. Das motiviert ihn, zusammen mit seinem Team massgeschneiderte IT-Lösungen zu entwerfen. Er ist überzeugt, dass Schweizer Unternehmen die Kosteneffizienz der IT sowie ihre Datensicherheit erheblich steigern können. Mike Burkart ist Master in Betriebsökonomie und Informatiker.

Dem Bedürfnis von Schweizer Unternehmen nach geschütztem, orts- und zeitunabhängigem Zugriff auf ihre Geschäftsdaten, trägt die Young Solutions AG Rechnung: Mit der Swiss Business Cloud bietet sie KMUs den «Arbeitsplatz aus der Steckdose» mit weltweit geschütztem Zugriff auf die Unternehmens-Infrastruktur. Kosteneffizienz und Datensicherheit steht für die Young Solutions AG dabei an erster Stelle. Die Informatik ihrer Kunden betreibt sie komplett mit allen Programmen – von Fachanwendungen bis zu MS Office. Darüber hinaus bietet sie Support, kümmert sich um die Peripherie und berät sie in Sachen IT-Strategie.